Leiterplatten Lexikon
Alles was Sie zum Thema Leiterplatten wissen müssen!

Leiterplatten Lexikon Alles was Sie zum Thema Leiterplatten wissen müssen!

Suche

Begriff

Bohrerbruchkontrolle

Beschreibung

Bohrerbruchkontrolle ist erforderlich um sicher zu stellen, dass alle Bohrungen gemäß Bohrprogramm ausgeführt wurden und nicht in mitten des Bohrprozesses ein Bohrer abgebrochen ist und entsprechend Bohrungen fehlen. Diese Bohrerbruchkontrolle geschieht häufig auf zwei Ebenen. Zum einen prüfen moderne Bohrmaschinen über die Kontaktierung zwischen Bohrer und Bohrdecklage bei jedem Bohrhub, ob der Bohrer noch in voller Länge da ist. Zum anderen werden häufig Bohrfilme geplottet, welche nach dem Bohrvorgang zur optischen Kontrolle über die gebohrten Zuschnitte gelegt werden. Sollten hier Bohrungen fehlen, ist dies schnell ersichtlich. Weiterhin können am Rand des Nutzens immer als letztes Loch mit jedem Durchmesser Kontrollbohrungen gesetzt werden.

© 2019 LeitOn GmbH

Zurück zur Übersicht

Unser Tipp: Kalkulieren Sie Ihre Leiterplatten doch gleich online mit unserer Leiterplatten-Kalkulation!

Ihr direkter Draht:
+49 (0)30 701 73 49 0
kontakt@leiton.de

Kontaktdaten

LeitOn Leiterplattenproduktion Berlin

Anschrift:
LeitOn GmbH, Gottlieb-Dunkel-Str. 47-48, 12099 Berlin - Deutschland
Tel:
+49 (0)30 701 73 49 0
Fax:
+49 (0)30 701 73 49 19
E-mail:
Internet:
Handelsregister:
HRB 94175 B, Amtsgericht Charlottenburg
Ust-IdNr.:
DE237362409

Kundenlogin


Rechtliches