Leiterplatten online kalkulieren & bestellen

Kundenbewertungen: 4.9 von 5 bei insgesamt 505 Bewertungen

Sondertechnologien Leiterplatten

Sondertechnologien LeitOn

Neben den in der Onlinekalkulation weitestgehend standardisierten Leiterplatten bieten wir diverse Sondertechnologien an. Oft sind solche Sondertechnolgien auf den Standards basierend, benötigen aber besondere Ausführungen. Das Verarbeiten von unkonventionellen Materialien gehört zu einer der Stärken von LeitOn. Im Folgenden finden Sie Beispiele für Ausführungen mit Edelstahl-Innenlagen und Dickkupfer-Inlays für optimierte Wärmetransfers. Sollten Sie über unseren Standard hinausgehende Anforderungen haben, so kontaktieren Sie uns bitte.


  • Starrflex-Leiterplatten

    Starrflex-
    Leiterplatten

    Hier werden konventionelle "starre" Platinen mit dünneren, flexiblen Bereichen kombinieren. Diese können somit diverse starre Platinen ersetzen, die sonst aufwändig und riskant mit Steckern und Kabeln verbunden werden müssten.

    Mehr erfahren

  • Pure-FR4-Starrflex

    Pure-FR4-
    Starrflex

    Eine Variation der normalen Starrflex-Leiterplatte ist die „Pure-FR4-Starrflex“. Der größte Vorteil liegt in einem "reinen" Aufbau ohne Polyimid und damit geringer Feuchtigkeitsaufnahme. Geeignet für Flex-to-Install.

    Mehr erfahren

  • Online kalkulierbar
    Semi-Flex-Leiterplatten

    Semi-Flex-
    Leiterplatten

    Mit exakten Flächen-Tiefenfräsungen können Standardleiterplatten für flexible Installationen präpariert werden. Die sogenannten Semi-Flex-Leiterplatten eignen sich für 3D-Einbauten und ersetzen so Kabel und Stecker.

    Mehr erfahren Jetzt kalkulieren

  • Online kalkulierbar
    Impendanzkontrollierte Leiterplatten

    Impendanzkontrollierte
    Leiterplatten

    Impedanzkontrollierte Leiterplatten sind wichtig, wenn es auf den Platinen hohe Frequenzen gibt, die sich durch Reflektionen eventuell überlagern. Vernachlässigt man Impedanzen, so treten sporadische Fehler auf.

    Mehr erfahren Jetzt kalkulieren

  • Online kalkulierbar
    Hoch-Tg Leiterplatten

    Hoch-Tg
    Leiterplatten

    Bei Hoch-TG-Material handelt es sich heutzutage kaum noch um eine „Sondertechnologie“. Insbesondere in der Automotive-Industrie werden immer höhere Temperaturen gefordert. Hoch-TG gilt ab ca. 170°C.

    Mehr erfahren Jetzt kalkulieren

  • Online kalkulierbar
    IMS-Aluminium-Leiterplatten

    IMS-Aluminium-
    Leiterplatten

    Eine günstige Lösung für Hochleistungs-LED-Technik und Elektronik mit hoher Wärmeentwicklung, um der Hitze Herr zu werden. Durch den höheren Wärmeleitwert wird die Hitze von Hotspots abgeleitet und Bauteile geschont.

    Mehr erfahren Jetzt kalkulieren

  • Schwarze FR4 Leiterplatten

    Schwarze FR4
    Leiterplatten

    Neben dem schlicht „coolen Aussehen“ in Vollschwarz (auch Kanten) ist es in einigen Fällen wichtig, störendes Licht von Komponenten fernzuhalten. Schwarzes FR4 ist komplett lichtundurchlässig und für Hochsensorik geeignet.

    Mehr erfahren

  • 400µm-Dickkupfer-Leiterplatten

    400µm-Dickkupfer-
    Leiterplatten

    Platinen mit doppelseitig 400µm Kupfer ist die Königsklasse der Dickkupferplatinen. So können Sie Ihre Anwendung mit hohen Strömen belasten. Ein eigens entwickeltes Verfahren sorgt dennoch für optimalen Lötstopplack.

    Mehr erfahren

  • Endlos-Schlangen Flex-Leiterplatten

    Endlos-Schlangen Flex-Leiterplatten

    Mit einem cleveren Layouttrick und 3M-Folie lassen sich günstige, einfach zu installierende, meterlange Flex-Leiterplatten herstellen. Dies ist deutlich günstiger als Sonderlängen, und ermöglicht Längen von über 10 Metern.

    Mehr erfahren

  • Briefmarkenkontur-Leiterplatten

    Briefmarkenkontur-
    Leiterplatten

    Einzelne durchkontaktierte Bohrungen an der Konturkante der Platine werden hierbei aufgefräst, so dass die Kante wie eine Briefmarke erscheint. Was einfach aussieht, bedarf extrem komplexer Herstellungsprozesse.

    Mehr erfahren

  • Kupferkern-Heat-Sink-Leiterplatten

    Kupferkern-Heat-Sink-
    Leiterplatten

    Auf einer Gesamtdicke von 4,2mm Dicke wurden zwei 1,8mm Vollkupferflächen eingebettet und mit zusätzlichen Heat-Sink- Sacklöchern angebunden. Somit ergab sich eine Baugruppe für Signaltechnik mit eingebauten Kühlkörper.

    Mehr erfahren

  • Edelstahl-Multilayer-Leiterplatten

    Edelstahl-Multilayer-Leiterplatten

    Für eine optimale Abschirmung von Spulen in einer Leiterplatte wurde Edelstahl mit in einen 9-Lagen-Hybrid-Multilayer verpresst. Edelstahl ist kein übliches Material in Leiterplatten und bedurfte aufwändiger Vorbereitungen.

    Mehr erfahren