LeitOn übernimmt Traditionshersteller für Leiterplatten

Die LeitOn GmbH setzt ihre Expansion fort und integriert den Berliner Traditionshersteller für Leiterplatten M. Britze Elektronik Leiterplatten GmbH. Somit verfügt LeitOn über direkten Zugriff auf eine Produktion für Prototypen sowie kleine- und mittlere Expressserien. Die Expertise von LeitOn im Bereich Service und CAM wird damit optimal durch eine seit 35 Jahren erfolgreich am Markt bestehende Produktion für industrielle Leiterplatten ergänzt.

Im Jahr 2006 wurden LeitOns Geschäftsführer Christoph Kendler und Marcus Knopp - damals noch mitten im Studium - das erste Mal bei Britze vorstellig, um Konditionen für den Kauf fertig aufbereiteter Leiterplattennutzen zu verhandeln. Dass es nur wenige Jahre dauern sollte, bis die Studenten im 1. OG die komplette Fertigung übernehmen würden ahnte damals noch niemand. "Uns schlug damals die gewohnte Skepsis entgegen - junge Burschen, die alles anders wollten als der übliche Kunde." erinnert sich Knopp. Vorteilhaft war, dass die Firma Britze den sogenannten "Multinutzen" im Angebot hatte, der den Kauf bereits zusammengesetzter Produktionsnutzen ermöglichte. Man wurde sich einig und es folgten einige Wochen der Abstimmung zwischen CAM und Produktion. "Jeder Hersteller arbeitet anders. Passersysteme, Ätzzugaben, Design Rules und Maschinenformate müssen bis in Detail abgestimmt sein, damit es reibungslos klappt" erläutert Kendler.

Gerade dieses akkumulierte Wissen um die detaillierten Fertigungsarten und Technologien aus der Zusammenarbeit mit diversen Herstellern hat es LeitOn nun ermöglicht, die Herstellung komplett in eigener Regie zu übernehmen. "Wir greifen bei Britze bei einem Stamm von 16 Personen auf einen enormen Erfahrungsschatz in der Leiterplattenproduktion zurück. Hier wurde schon immer mit Termindruck gearbeitet, Pünktlichkeit ist hier fest als Tugend in den Köpfen verankert", schwärmt Knopp. Zusammen mit LeitOns Stärken rund um Onlinekalkulation, Daten- und Prozessoptimierung soll dieser Erfahrungsschatz die Basis für weitere Technologiesprünge bilden. "Die Produktion wurde bereits in den vergangenen Monaten nahezu vollständig optimiert", fügt Knopp hinzu. Eine verbesserte Maschinenanordnung dank radikaler Raumumbauten, die gezielte Erweiterung von Flaschenhälsen, optimierte Auftragsüberwachung und diverse neue Prozesse und Maschinen wurden in Betrieb genommen. "Eine über 35 Jahre gewachsene Produktion bringt auch Herausforderungen mit sich. Denen haben wir uns gestellt und ein vorzeigbares Ergebnis erreicht", sagt Kendler und fügt hinzu: "aber es geht immer noch besser". Alle Kunden sind jedenfalls schon jetzt herzlich eingeladen, sich die Fertigung mitten in Berlin anzusehen.

Die Zukunft hat das LeitOn Führungsteam klar vor Augen. Daniel Hartmann, Prokurist und Vertriebsleiter von LeitOn dazu: "Unser Ziel ist, die Erwartungen unserer Kunden im Hinblick auf Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Willen stets zu übertreffen und auch komplexere Probleme schnell und umfassend zu lösen". Die nun aufgelöste Abhängigkeit von Zulieferern bedeutet für LeitOn dabei enormes Entfaltungspotential: "Unsere Kunden erwarten faire Preise, schnelle Korrespondenz und vor allem, dass wir auch vom Standard abweichende Platinen kompetent anbieten können", so Hartmann. Die Zeiten des Standard 1,6er FR4 sind laut LeitOn lange gezählt, hier erwartet man eine Welle an Individualisierungen und einen starken Zuwachs an zum Beispiel flexiblen und Starrflexiblen Leiterplatten sowie höher lagigen Multilayern. "Wir haben schon immer über den Tellerrand geblickt und waren daher nie mit den anderen Standard-Lieferanten im Internet vergleichbar. Wer uns kennt, weiß das zu schätzen", ist sich Hartmann sicher.

zurück zur Übersicht

Ihr direkter Draht:
+49 (0)30 701 73 49 0
kontakt@leiton.de

Kontaktdaten

LeitOn Leiterplattenproduktion Berlin

Anschrift:
LeitOn GmbH, Gottlieb-Dunkel-Str. 47-48, 12099 Berlin - Deutschland
Tel:
+49 (0)30 701 73 49 0
Fax:
+49 (0)30 701 73 49 19
E-mail:
Internet:
Handelsregister:
HRB 94175 B, Amtsgericht Charlottenburg
Ust-IdNr.:
DE237362409

Kundenlogin


Rechtliches